• de
  • en
+49 511 97193-0      loading...       Youtube      RSS

CONTROL

Rule-based software application for setting up realtime control/RTC

CONTROL is a powerful rule-based software application for setting up realtime control/RTC (also known as sewer system management) on Windows platforms.

Functionalities of the software

The main purpose of real-time control is to use the capacity of an existing sewer system to its maximum by  modifying the flow conditions within a system dynamically during rainfall events. This modification is achieved by  the well-defined control of regulating devices like pumping stations or slide gates. CONTROL supports both,

  • local control of regulating devices
  • complex global system control.

Usually, CONTROL projects consist of two steps:

  • the development and analysis of control strategies based on appropriate simulations
  • the operation within a real system.

In the planning phase, CONTROL interacts with the hydrodynamic rainfall-runoff simulation model HYSTEM-EXTRAN in order to define sensible control rules. CONTROL uses simulated values from HYSTEM-EXTRAN (like water levels and flow rates) as well as external data (e. g. rainfall data) and determines, together with the rule base, new target values (e. g. for slide gate positions).

The derived strategy can be refined by several simulation runs until it meets the objective. Potential problems can thus be identified before final implementation. When operating in real-time, CONTROL gets its input data directly from the SCADA system.

CONTROL’s most essential qualities are:

  • The rule interpreter is based on fuzzy logic, which is a multi-valued logic.
  • The rules are designed to be plain and simple.
  • The rule interpreter can recognize and handle device failures.
  • The number of necessary rules can be reduced by defining default values. The default values are used if no rule applies.
  • The rules can be combined into rule sets which can be used for special situations.
  • The rule interpreter can use different algorithms for the decision making.
  • The rule interpreter processes different kinds of measured data (for example water level, flow, pollution load and rainfall measurements).
  • Any system status and controlling decision is recorded.

Interested?

Write us! We look forward to you!
We are using cookies to give you the best experience. You can find out more about which cookies we are using or switch them off in privacy settings.
AcceptPrivacy Settings

GDPR

  • Datenerfassung auf unserer Website
  • Google Maps

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieterin ist die Google Ireland Limited (“Google”), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Um den Datenschutz auf unserer Website zu gewährleisten, ist Google Maps deaktiviert, wenn Sie unsere Website das erste Mal betreten. Eine direkte Verbindung zu den Servern von Google wird erst hergestellt, wenn Sie Google Maps selbstständig aktivieren (Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Auf diese Weise wird verhindert, dass Ihre Daten schon beim ersten Betreten der Seite an Google übertragen werden.

Nach der Aktivierung wird Google Maps Ihre IP-Adresse speichern. Diese wird anschließend in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat nach der Aktivierung von Google Maps keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.