• de
+49 511 97193-0      loading...       Youtube      RSS

Newsletter

itwh GmbHNewsletter

Immer auf dem neusten Stand mit unserem Newsletter

Um stets mit aktuellen Informationen zu unseren Produkten, unserem Unternehmen und Sonderaktionen versorgt zu werden, können Sie sich nachfolgend in unseren Newsletter eintragen.

Informationen zur Datenverarbeitung:

Die Datenverarbeitung für unseren Newsletter beruht üblicherweise auf Artikel 6. lit. b DSGVO. Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse hierfür lediglich, wenn uns Ihre Einwilligung vorliegt oder eine gesetzliche Erlaubnis besteht.

Falls Sie den Newsletter abonnieren, wird Ihre E-Mail Adresse bei uns gespeichert und verarbeitet, um Ihnen den Newsletter mit Informationen zu unseren Produkten, unserem Unternehmen oder Sonderaktionen zukommen zu lassen.

Ihre E-Mail Adresse bleibt hierfür solange gespeichert, wie Sie den Newsletter abonniert haben. Eine Möglichkeit zur Kündigung des Abos finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Des Weiteren werden die Newsletter E-Mails einen Link zur Abmeldung enthalten.

Sie haben das Recht, jederzeit die Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten zu widerrufen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit der Eintragung Ihrer E-Mail Adresse und dem Klicken des “Abonnieren”-Buttons erklären Sie, dass Sie die Informationen zur Datenverarbeitung gelesen haben und einwilligen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Interessiert?

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Sie!
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr Infos finden Sie hier:
EinverstandenDatenschutzeinstellungen

GDPR

  • Datenerfassung auf unserer Website
  • Google Maps

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieterin ist die Google Ireland Limited (“Google”), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Um den Datenschutz auf unserer Website zu gewährleisten, ist Google Maps deaktiviert, wenn Sie unsere Website das erste Mal betreten. Eine direkte Verbindung zu den Servern von Google wird erst hergestellt, wenn Sie Google Maps selbstständig aktivieren (Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Auf diese Weise wird verhindert, dass Ihre Daten schon beim ersten Betreten der Seite an Google übertragen werden.

Nach der Aktivierung wird Google Maps Ihre IP-Adresse speichern. Diese wird anschließend in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat nach der Aktivierung von Google Maps keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.